Skip to Navigation | Skip to Content | Skip to Page Information



October 24 - 28 2014

Die Vision von ATI

Alexander Technique International (ATI) ist ein weltweit agierender Berufsverband, gegründet, um die von F. Matthias Alexander begonnene Arbeit zu fördern und zu erforschen. Mitglieder sind LehrerInnen, Auszubildende, FreundInnen und Förderer der F.M. Alexander-Technik.
ATI begrüsst die Unterschiedlichkeit der internationalen Alexander-Technik Gemeinschaft und arbeitet daran internationalen Dialog voranzutreiben.

 

Die Mission von ATI

1. Ein offenes, globales Umfeld zu schaffen, um die F.M. Alexander-Technik zu diskutieren, anzuwenden und weiter zu entwickeln, sowie mit den Entdeckungen von F. Matthias Alexander zu experimentieren.

2. Zu ermutigen, die F.M. Alexander-Technik sowohl in Beziehungen der Menschen untereinander als auch im Zusammenhang mit unserer Umwelt anzuwenden.

3. Den Prinzipien der F.M. Alexander-Technik in der Struktur und der Arbeitsweise des Verbands eine konkrete Form zu geben.

4. Eine Möglichkeit zur Verfügung zu stellen, mit der die Kompetenz von F.M. Alexander-Technik LehrerInnen festgestellt werden kann und eine Zertifizierung für die qualifizierten Absolventen anzubieten.

Einladung nach Frankreich, 2014 zur Jahreskonferenz von
Alexander Technique International, ATI
Freitag, der 24. Oktober bis Dienstag der 28. Oktober 2014
Mit einem Vortag zur ATI LehrerInnen-Zertifizierung am
Donnerstag, den 23. Oktober

Liebe FreundInnen aus Europa, Nordamerika, Japan und der ganzen Welt

Wir laden Euch ein, zur ersten ATI Jahreskonferenz in Frankreich, nahe der historischen Stadt Bordeaux. Wir begegnen uns im Maison de la Promotion Sociale, http://www.maisondelapromotionsociale.org/congres.htm einen Tagungsort, nur 30 Minuten entfernt vom Zentrum von Bordeaux und seinem internationalen Flughafen.

Treffe Dich mit KollegInnen und tausche Dich über Deine Arbeit und Ideen aus - in einer herzerfrischenden und die persönliche Reflexion sowie gegenseitigen Austausch fördernden Umgebung.

Wir werden alle Vorzüge einer traditionsreichen Region Frankreichs auskosten: als eine für ihre Weine weltberühmte Stadt ist Bordeaux seit 2007 Weltkulturerbe; umgeben von gerühmten Weinbergen, nahe am Ozean, mit aussergewöhnlicher Architektur und Raumplanung ausgestattet, bietet Bordeaux den Charme aus einer Mixtur von Tradition und modernem Lebenskomfort. Eine fesselnde Reise in kulturelle Entdeckungen!

Wir freuen uns die Alexander Gemeinschaft 2014 willkommen zu heissen und unsere freundschaftlichen Verbindungen sowie den professionellen Bund zu stärken.

Das französische Komitee für die Ausrichtung der ATI Jahreskonferenz 2014:

Gilles Estran, Maryse Berninet, Anne Zimmer, & Victoria Leomant

Vielen Dank an das Team in Frankreich, das dieses Treffen 2014 in einem wunderschönen, traditionsreichen Landstrich für uns organisiert. Unser diesjähriges Motto ist von dem aus Bordeaux stammenden Philosophen Jacques Ellul inspiriert.

Ihm wird der von der Umweltbewegung aufgegriffene Ausspruch zugeschrieben:

Denke Global, Handle Regional!


Hier einige Gedanken zu dem Thema:

Wie kann ich meine persönliche Ökologie erhalten? Wie ist meine persönliche Ökologie mit meiner unmittelbaren Umwelt verbunden? Mit der erweiterten Welt? Ist die Arbeit der AlexanderTechnik eine Technologie? Auf welche Weise inspiriert AlexanderTechnik soziales Handeln? Wie können wir lokales Handeln in einen globalen Gedanken verwandeln,konkret für ATI ?

Wenn Du einen Workshop aus Deinem Interessensgebiet auf der Konferenz präsentieren willst, sende Deine Vorschläge an Julie Mulvihill, Workshop Planungskomitee, Dancejulie@yahoo.com , indem Du das ATI Antragsformular benutzt (ein WS pro Formular)

Auf dieser Konferenz freuen wir uns über alles, was die AlexanderTechnik in der Welt befördert: Forschung, Kursmaterial, Lehrstrategien, Schriften, Aufführungsideen.
Lass Dich durch die oben genannten Gedanken inspirieren!
Bei ATI feiern wir die Unterschiedlichkeit der Unterrichtsstile. Wir finden es interessant von einander zu lernen und uns auszutauschen. Bitte gib diese Einladung auch an Deine FreundInnen und KollegInnen weiter.

Regional gibt es für alle etwas zu entdecken - und global betrachtet ein herzliches und über alle Grenzen hinweg strahlendes Willkommen.

Weitere Informationen werden folgen. Check diese Homepage und teile das Event auf Facebook https://www.facebook.com/events/190980491039054/

Zum Vormerken: Als Service für SchülerInnen, die das ATI LehrerInnen Zertifikat erhalten wollen, richtet ATI einen Tag vor dem offiziellen Beginn der Konferenz ein und lädt ATI Sponsoren ein, um Zertifizierungstreffen abzuhalten.

Wenn Du an diesem Vortag teilnehmen willst, wende Dich bitte zeitig an Nicole Perrone, nicoleperrone@gmail.com

Wir schauen erwartungsfroh auf unser Zusammentreffen und heißen Euch im Oktober willkommen in la belle France!

Es grüßt Euch ein begeisterter Vorstand,

Fiona Cranwell (Irl) Vorsitzende Bob Lada (USA) Schatzmeister
Irene Schlump (Ger) Director Kate Lushington (Can) Stellvertr. Vorsitzende
Gilles Estran (Fra) Director Daniel Bell (USA) geschäftsführender Sekretär
Sakiko Ishitsubo (Jap) Director